FC Teutonia 4 - 4 FC Lengdorf
Sonntag, 25. Oktober 2020 bei Schwere-Reiter Str. 13, 80637 München
  • Der Spielbericht

Der Spielbericht

Das Heimspiel gegen Lengdorf bei strahlendem Sonnenschein und 20 Grad war sehr spannend und hat definitiv an unseren Nerven gezerrt, da es ein paar Mal so aussah, als würden wir gewinnen; unsere Gegner haben aber am Ende noch den Gleichstand mit 4:4 erreicht. Zunächst haben die Lengdorfer ein Tor gemacht, wir haben mit 1:1 aufgeholt, sind dann mit 2:1 in Führung gegangen, was wir aber nicht lange genießen konnten, da die anderen bald den Gleichstand 2:2 bewirkten. Aufgrund von ein paar Unachtsamkeiten in unserer Abwehr kam es dann zum 3:2 für die Lengdorfer, wir haben jedoch in der 2. Halbzeit wieder aufgeholt, haben zielstrebig nach vorne gespielt und es fiel das Tor zum 3:3! Die Spannung stieg, wir wollten unbedingt den verdienten Sieg einfahren und haben uns nicht beirren lassen, wodurch es zum nächsten Tor für uns kam. 4:3! Der Jubel war groß und unsere Mädels haben weiterhin gut in Zweikämpfen gekämpft, und versucht die Gegnerinnen daran zu hindern, den Ball zu bekommen. Leider hat es dann doch nicht ganz gereicht zu einem Sieg und das 4:4 ist noch gefallen, aber es war eine großartige Leistung unserer Mädels und macht Hoffnung auf einen baldigen Sieg.

Startseite » Jugend » FCT U11-2 (E-Juniorinnen) » Ergebnis: FC Teutonia 4 - 4 FC Lengdorf
Sponsoren