FC Teutonia 0 - 6 TSV Solln
Sonntag, 13. Mai 2018 bei Schwere-Reiter Str. 13, 80637 München
  • Der Spielbericht

Der Spielbericht

Am Muttertag war der TSV Solln an der Schwere-Reiter-Straße zu Gast. Die Teutonen nahmen sich viel vor und wollten die herbe Hinspiel-Klatsche vergessen machen.

Wie in den letzten Partien, begannen die FCT-Damen vielversprechend, machten die Räume dicht und hielten ihre Positionen. Die technisch sehr starken Sollner fanden in den Anfangsminuten nicht zu ihrem Kombinationsspiel. In eine Phase hinein, in der sich beide Mannschaften neutralisierten, gelang den Gästen das 1:0. Kurz vor der Halbzeitpause bekamen die Sollner dann noch einen Elfmeter zugesprochen, den man nicht unbedingt hätte geben müssen und konnten so ihre Führung ausbauen.

Die zweite Halbzeit ist schnell erzählt: Nach und nach verletzten sich die Teutonen und so mussten die letzten 20 Minuten sogar in Unterzahl bestritten werden. Die Sollner nutzten die ihnen gebotenen Räume gekonnt aus und schraubten den Spielstand auf 6:0 nach oben.

Abermals eine heftige Niederlage gegen Solln, anders als im Hinspiel, wurde diesmal in der ersten Halbzeit aber eine ansprechende Leistung gezeigt. Aufgrund der gegebenen Umstände war in der zweiten Halbzeit aber nicht mehr viel möglich.

Startseite » Frauen » Frauen » Ergebnis: FC Teutonia 0 - 6 TSV Solln
Sponsoren