FC Oberau 2 - 0 FC Teutonia
Samstag, 28. April 2018 bei Am Gießenbach 4 82496 Oberau
  • Der Spielbericht

Der Spielbericht

Eine Niederlage beim Tabellenführer, die Mut macht 

Nach dem wichtigen Sieg vergangene Woche gegen den direkten Abstiegskonkurrenten TSV Weyarn, wartete am Samstagabend das schwierige Auswärtsspiel beim Aufstiegsaspiranten und noch ungeschlagenen FC Oberau. Die Teutonen hatten also nichts zu verlieren und konnten im Werdenfelser Land vor der traumhaften Bergkulisse locker aufspielen.

Das Spiel ging aus Sicht der Teutonen mit 2:0 verloren. So skurril es klingen mag, zeigten die FCT-Damen nichts desto trotz eine der besten Saison-Leistungen. Von Anfang an wurden mit höchster taktischer Disziplin die Vorgaben des Trainergespannes umgesetzt. Das Verschieben der jeweiligen Ketten funktionierte bestens. Die Räume wurden dicht gemacht, sodass Oberau die spielerische Überlegenheit kaum ausnutzen konnte. Auch die Zweikampfführung sowie das Einhalten der Grundordnung über die kompletten 90 Minuten war vorbildlich. Ganz zu schweigen vom enormen Laufpensum und der permanenten gegenseitigen Unterstützung. Die Ballbesitzanteile der Gastgeber glichen zwar denen des FC Bayern München, allerdings waren Torchancen der Damen aus Oberau Mangelware. So waren es zwei Einzelaktionen, die die Partie letztlich entschieden: Ein genialer Pass der FCO-Spielmacherin führte zum 1:0 kurz vor der Halbzeit, ein Sonntagsschuss am Samstag stellte den 2:0 Endstand her.

Trotz der Niederlage (die insgesamt aufgrund der spielerischen Überlegenheit des FC Oberau natürlich in Ordnung geht) können die Teutonen auf die gezeigte Leistung stolz sein. Einziger, aber sehr bitterer Wermutstropfen ist die schwere Knöchel-Verletzung von Bea, die leider dem, ohnehin schon dezimierten, Kader der Teutonen bis zum Saisonende somit nicht mehr zur Verfügung stehen wird.
Nächsten Sonntag (06.05. 10.30 Uhr) beginnt die Heimspielwoche der Teutonen (drei innerhalb einer Woche) mit der Partie gegen den Nachbarn aus Untermenzing. Es gilt dort eine ähnlich couragierte Leistung abzurufen, mit dem Zusatz, diesmal auch in der Offensive mehr Akzente zu setzen. Die Damen des FCT hoffen im Abstiegskampf auf zahlreiche Unterstützung am Spielfeldrand.

Startseite » Frauen » Frauen » Ergebnis: FC Oberau 2 - 0 FC Teutonia
Sponsoren