Ama-Derby entschieden
Ama-Derby entschieden
Dienstag, 14. März 2017

TSV 1860 München II gewinnt Ama-Derby mit 0:2 gegen FC Bayern Amateure

Im gut besuchten Stadion an der Grünwalder Straße sahen die Zuschauer bei absolutem Kaiserwetter ein spannendes Regionalliga-Match des Tabellenzweiten gegen den Tabellendritten. Unter den Zuschauern wurden auch Dr. Rainer Koch, Präsident des Bayerischer Fußball-Verband e.V., Peter Cassalette, Präsident des TSV 1860 München sowie Vitor Pereira, Trainer des TSV 1860 München gesichtet.

Auch einige Teutonen wollten sich dieses Spitzenspiel nicht entgehen lassen, bei dem 1 EUR jedes verkauften Tickets als Solidaritäts-Euro an den FC Teutonia zum Wiederaufbau des im Dezember abgebrannten Vereinsheims geht.

Wirklich eine tolle Sache, dass sich auch die großen Münchner Vereine FC Bayern München und TSV 1860 München mit ihrem Nachbarn FC Teutonia, dem ältesten Fußballverein in Neuhausen, solidarisch zeigen.

Dafür nochmal ein herzliches Dankeschön von den 700 kleinen und großen Teutonen an der Schwere-Reiter Straße!

Ama Derby
Ama Derby

Suche

Startseite » Blog » Ama-Derby entschieden
Sponsoren