Spendenaktion
Spendenaktion
Mittwoch, 5. April 2017

FC Bayern Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge übergibt 10.000 EUR Spendenscheck an den FC Teutonia


Mit einer besonderen Spendenaktion greift der Rekordmeister seinen Sportsfreunden vom FC Teutonia München unter die Arme. Auf die Tickets beim Regionalliga-Derby zwischen den FC Bayern Amateuren und dem TSV 1860 München II wurde ein Solidaritäts-Euro aufgeschlagen, um den Wiederaufbau des an Weihnachten 2016 abgebrannten Teutonia Vereinsheims zu unterstützen.

Damit waren es über 5.000 Fans beider großen Klubs in München, die mit ihrem Spielbesuch einen schönen Grundstock für die Spende legten. Der FC Bayern stockte diese Summe anschließend auf volle 10.000 EUR auf. Nach dem heutigen Training der Bundesliga-Profis ließ es sich Karl-Heinz Rummenigge nicht nehmen, den Scheck im Beisein einiger Teutonia-Spieler von der C-, D- und E-Jugend an den Vorstand des FC Teutonia zu überreichen.

Obendrauf gab es noch nagelneue Adidas Fußbälle, um den Trainingsbetrieb zu unterstützen. Und ein besonderes Schmankerl am Schluss: Joshua Kimmich stattete den Teutonen einen kurzen Besuch ab und ließ sich mit den Kickern in Schwarz-Gelb fotografieren.

Wir bedanken uns von Herzen für diese große Geste! Jede finanzielle Unterstützung bringt uns wieder einen Schritt näher an den Tag, an dem unsere Spieler wieder ein Vereinsheim haben.

Spendenaktion2
Spendenaktion2

Suche

Startseite » Blog » Spendenaktion
Sponsoren