BFV Spendenübergabe
BFV Spendenübergabe
Sonntag, 8. Januar 2017

Am Abend der 32. Münchner Stadtmeisterschaft gab es neben spannenden Spielen der Herren noch ein ganz besonderes Highlight. Dr. Rainer Koch (Präsident des Bayerischen Fußball-Verbands) übergab zusammen mit Bernhard Slawinski (Kreisvorsitzender München), Ex-Nationalspieler Jimmy Hartwig und SpVgg Unterhaching Präsident Manni Schwabl einen Scheck an den Vorstand des FC Teutonia. Aus einem Spendenaufruf der BFV Sozialstifung, dem BFV und dem DFB kam die gewaltige Summe von 21.530 EUR zusammen!

Aber das war noch längst nicht alles. Vom SV Heimstetten wurden über deren Sponsor Nike Bälle und Trikots zugesagt, vom FC Ismaning ein Scheck über 300 EUR überreicht, der FC Kosovar bedankte sich für die deutsche Hilfe in den Bürgerkriegstagen mit 150 EUR aus ihrer Mannschaftskasse, noch während des laufenden Turniers kamen noch einmal 500 EUR vom FC Neuhadern und 300 EUR von der Münchner Seniorenrunde dazu. Auch die Damenmannschaft des TSV Grafing von 1864 mit Trainern war extra angereist, um die Spenden ihres 10. Budenzauberturniers zu übergeben.

Sprachlos von so viel Hilfsbereitschaft im Münchner Amateurfußball, von den Nachbarvereinen und Fußballfreunden der Region weiß man im ersten Moment gar nicht, was man dazu sagen soll. Außer natürlich ein ganz herzliches Dankeschön an alle für dieses außergewöhnliche Engagement. Wir sind überwältigt!

Hilfe fuer Teutonia
Hilfe fuer Teutonia

Suche

Startseite » Blog » BFV Spendenübergabe
Sponsoren