Gratulation unseren Meistern 2016!
Gratulation unseren Meistern 2016!
Samstag, 30. Juli 2016

In der Saison 2015/16 konnten sich gleich drei Mannschaften des FC Teutonia an die Tabellenspitze spielen:

Die D1-Jugend (U13) schaffte in ihrer ersten Saison Kreisklasse den Durchmarsch in die Kreisliga. Und das mit dem stärksten Sturm der Liga (70 Tore), der stärksten Abwehr (14 Gegentreffer in 20 Spielen) und 9 Punkten vor dem Zweitplatzierten. Auch die Torjägerkanone ging an einen Teutonen: Glückwunsch Valentin zu 21 Treffern!

Die D3-Jugend (U12) machte es bis zum letzten Spieltag spannend und sicherte sich auf den letzten Drücker im Spitzenspiel gegen TSV Forstenried mit einem 1:4 Auswärtssieg den Titel mit 1 Punkt Vorsprung vor den Verfolgern. Auch die D3 kann mit dem stärksten Sturm (45 Tore) der Liga punkten.

Die E-Juniorinnen (U11) lieferten sich ein heißes Duell mit Dauerrivale FC Fasanerie-Nord. Auch hier brachte erst der letzte Spieltag die Entscheidung. Nachdem man lange hinter Tabellenführer FC Fasanerie-Nord in Lauerstellung war, konnte man den Erstplatzierten mit einem 1:3 Auswärtssieg doch noch abfangen und holte mit einem 4:1 Heimsieg gegen den Post SV im letzten Punktspiel die Meisterschaft. Auch die E-Juniorinnen stellen den stärksten Sturm (103 Tore) und die beste Abwehr (15 Gegentreffer).

 

Glückwunsch an Trainer und Teams!

 

MeisterNews 2017
MeisterNews 2017

Suche

Startseite » Blog » Gratulation unseren Meistern 2016!
Sponsoren