FC Bayern unterstützt den FCT
FC Bayern unterstützt den FCT
Sonntag, 19. Februar 2017

Auch der Rekordmeister beteiligt sich an der finanziellen Unterstützung des FC Teutonia, nachdem dieser sein Vereinsheim bei einem Brand kurz vor Weihnachten verloren hatte. Beim Regional-Ligaderby gegen den TSV 1860 München II im Stadion an der Grünwalder Straße am 12. März wird auf jedes Ticket ein „Solidaritätsbekundungen-Euro“ aufgeschlagen. Die so erzielten Mehreinnahmen wird der FC Bayern anschließend erhöhen. Der Ticketvorverkauf für diesen Kracher startet am 20. Februar 2017.

Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandschef des FC Bayern: „Der FC Teutonia ist einer der traditionsreichsten Vereine Münchens und für seine intensive Jugendarbeit bekannt. Mit dieser Aktion wollen wir uns - Verein und Fans -  mit dem Münchner Amateurfußball solidarisch zeigen. Ich hoffe, dass wir so dazu beitragen können, dass der FC Teutonia mit seinen 23 Jugendteams schon bald wieder in einem Vereinsheim zuhause ist.“

Dazu Klaus Neuner, Präsident des FC Teutonia: „Wir sind überwältig von dieser Nachricht und danken dem FC Bayern München, diese großartige Geschichte initiiert zu haben.“

FCT FCB Web
FCT FCB Web

Suche

Startseite » Blog » FC Bayern unterstützt den FCT
Sponsoren