FC Teutonia 7 - 3 Wacker München
Dienstag, 21. September 2010 bei Schwere-Reiter Str. 13, 80637 München
  • Der Spielbericht

Der Spielbericht

Aufstellung: Max, Matti, Noah, Clark, Vinzenz, Felix, Leon, Benno, Sebastian und Jakob B.

 

Bei  schönstem Altweiber- und Wiesnwetter war für die frischgebackene F3-Jugend Anpfiff zum ersten Spiel der neuen Saison auf dem heimischen Platz.

Die Zuschauer mussten nur drei Minuten auf das erste Tor der Teutonen warten. Kurz danach gab es gleich noch eine gute Chance nach einer Flanke von Matti. Den Gegenangriff der Wackerer parierte Leon souverän. Nach 8 Minuten stand es dann schon 3:0 nach Toren von Benno. Nun kam Wacker zu Gegenangriffen und erzielte das 3:1, doch Teutonia antwortete prompt mit dem nächsten Treffer. Die Wackerer ließen sich aber nicht entmutigen und trafen kurz darauf zum 4:2. Die letzten fünf Minuten gab es viele Ecken, vor allem für Wacker, und viele Kopfbälle zu sehen, allerdings alles ohne Resultat.

Zur zweiten Hälfte wurde Leon im Tor von Jakob abgelöst der dann v.a. gegen Ende der zweiten Halbzeit zeigen konnte was er kann. Wie schon in der ersten Hälfte startete Teutonia sehr stark ins Spiel. Schon nach einer Minute traf Basti und in der nächsten Minute gab es gleich noch eine gute Chance für Max und einen Treffer von Leon zum 6:2. In der fünften Minute konnten die Gegner zum 6:3 nachlegen. Danach wurde das Spiel nervöser und es gab weniger Tore. Auch der Trainer und einige Väter von Wacker schienen beunruhigt und wurden immer heiserer. Da war Tobi in der deutlich komfortableren Position, er versuchte seine Mannschaft mit einem „Jungs, wir liegen vorne, wir müssen keine Tore mehr schießen, verteidigt lieber“ zu ordnen. Clark bekam in der 13. Minute einen Freistoß, den er gekonnt zum 7:3 verwandelte. 

Der 7:3 Endstand spiegelt das Spiel gut wieder. Beide Mannschaften zeigten ein offensives Spiel, bei dem Teutonia mehr Chancen verwandeln konnte und teilweise etwas erfahrener wirkte.

 

Startseite » Jugend » (U8) F3-Junioren » Ergebnis: FC Teutonia 7 - 3 Wacker München
Sponsoren