TSV Moosach Hartmannshofen 4 - 5 FC Teutonia
Samstag, 24. Juni 2017 bei
  • Der Spielbericht

Der Spielbericht

Achterbahnfahrt in Moosach mit Happy End

„Die ersten 5 Minuten waren eine Katastrophe“, so fasste unser Trainer Mats die Anfangsphase bei der TSV Moosach-Hartmannshofen in der Pause zusammen. Denn kurz danach lag unsere noch etwas schläfrig wirkende G1 bereits mit 0-2 in Rückstand. Beim 2. Gegentor holte sich unser Torhüter Nil auch noch eine blutige Nase und Christoph musste in den Kasten. Aber unser Team zeigte große Moral: Luki, Emil W. und 2-mal Carlo drehten mit ihren Treffern die Partie. Doch die Gastgeber kamen noch einmal zurück, glichen zum 4-4 aus und scheiterten mehrfach an Pfosten, Latte und dem nun famos Bälle abwehrenden Luki. Kurz vor Spielende wurde es dann dramatisch. Ein Treffer von Lenni wurde nicht anerkannt – der Ball soll zuvor bereits im Seitenaus gewesen sein. Doch die wilde Achterbahnfahrt hatte dann doch noch ein Happy End, denn mit der letzten Aktion des Spiels gelang Carlo der viel umjubelte 5-4-Siegtreffer.

Startseite » Jugend » (U9) F-Junioren » Ergebnis: TSV Moosach Hartmannshofen 4 - 5 FC Teutonia
Sponsoren