FC Teutonia 6 - 1 Waldeck-Obermenzing
Samstag, 12. November 2016 bei Schwere-Reiter Str. 13, 80637 München
  • Der Spielbericht

Der Spielbericht

Zum Abschluss der 1. Saisonhälfte glänzten die Teutonen zu Hause gegen den SV Waldeck-Obermenzing. Ersatztrainer Frank, der kurzfristig für den erkrankten Mats einsprang, spornte seine Jungs gut an und bereits in der ersten Spielminute erzielte Moritz das 1. Tor. Es folgten 4 weitere Tore von Lenni (7.), Leo (13.), Carlo (15.) und Lukas (16.). Die Gäste scheiterten immer wieder an der robusten Abwehr rund um Torwart Christoph. Auch in der 2. Spielhälfte dominierten die Teutonen - diesmal mit Moritz im Tor. Carlo erzielte den 6:0 Endstand in der 22. Minute. Glückliche Spieler und frierende Fans feierten den Sieg und freuen sich jetzt auf die Hallenturniere.

 

Startseite » Jugend » (U9) F-Junioren » Ergebnis: FC Teutonia 6 - 1 Waldeck-Obermenzing
Sponsoren