TSV Milbertshofen 4 - 7 FC Teutonia
  • DSC 2751
  • DSC 2756
  • DSC 2759
  • DSC 2768
  • DSC 2786
Samstag, 14. September 2019 bei Hans-Denzinger-Straße 2, 80807 München
  • Der Spielbericht
  • Die Bilder

Der Spielbericht

Am sonnigen Samstag morgen ging es in der neuen Spielsaison gleich in ein Nachbarschaftsderby mit Milbertshofen. Die Milbertshofener zeigten sich kämpferisch und störten früh vor dem Tor der Teutonen. Gleich zu Beginn fiel das 1:0 nach einem Freistoß. Luis, unser Torwart in der ersten Halbzeit, parierte jedoch kurz danach einen satten Schuss aus der Mitte. In der 6. Minute segelte dann Bruno´s Kopfball knapp am Tor der Milbertshofener vorbei. In der 8. Minte setzte sich Tim stark im Mittelfeld durch und schoss den Ball aus großer Distanz ins Netz! Ein sehenswerter Treffer! Danach wurden unsere Jungs druckvoller und Felix bediente Émile mit einem langen Pass, der das 2:1 erzielte. Mex zeigte danach eine schöne Aktion und prüfte den Torwart der Milbertshofener mit einem starken Schuss. In der 14. Minute verwandelte Émile zum 3:1 mit einem Treffer ins lange Eck, um kurz danach noch mal von einem Torwartfehler zu profitieren und er das 4:1 erzielte. Das 4:2 fiel durch eine Unaufmerksamkeit (Danke Norbert!) in unserer Abwehr.

In der 2. Halbzeit stand dann Quirin im Kasten der Jungteutonen und das Spiel begann erst mit wenig Druck nach vorne, als sich Bruno im Mittelfeld den Ball schnappte, drei Gegenspieler ausspielte, um dann mit einen starken Fernschuss das 5:2 zu erzielen. Das 5:3 fiel gleich danach und es folgte ein schönes Zuspiel von Tim auf Anton, der den Ball mit einem bemerkenswerten Schuss dann nur wenige Zentimeter am Tor vorbeiballerte. Liam, Mex und Luis rackerten derweil im Mittefeld und in der Abwehr und hielten die Milbertshofener auf Abstand. In der 33. Minute verwandelte Felix nach einer Ecke zum 6:3 und Tim setzte fast den Schlusspunkt mit einem abgefälschten Freistoß zum 7:3. Die Milbertshofener verkürzten dann noch zum 7:4 und Quirin überzeugte mit drei aufeinanderfolgenden Paraden und sicherte so den ersten Auswärtssieg der Saison.

Es spielten: Anton, Bruno, Émile, Felix, Liam, Luis, Mex, Quirin, Tim

Tore: Bruno (1), Émile (3), Felix (1), Tim (2),

Die Bilder

Startseite » Jugend » (U9) F-Junioren » Ergebnis: TSV Milbertshofen 4 - 7 FC Teutonia
Sponsoren