ESV München 3 - 1 FC Teutonia
  • fct esv
Donnerstag, 21. November 2019 bei Schwere-Reiter Str. 13, 80637 München
  • Der Spielbericht
  • Die Bilder

Der Spielbericht

Nach erfolgreichem Saisonstart spielt Teutonia heute Abend beim ESV München in Laim. Miriam und Mila aus der Nachwuchsmannschaft unterstützen heute, weil viele Stammspieler heute nicht dabei sein konnen. Teutonia beginnt mit Rosalie im Tor sowie Garance, Talita und Senta hinten sowie Amelie, Emma Louise und Maria davor. Nach anfangs verteiltem Spiel fällt in der 5. Minute mit der ersten großen Chance für den ESV auch schon das erste Tor gegen uns. Teutonia wechselt ab der 8.Minute durch und Miriam und Mila fügen sich sehr gut ein. Teutonia wird stärker. In der 15. Minute fängt Amelie den Ball im Mittelfeld ab, geht frei aufs Tor zu und schießt das 1:1 für Teutonia. Danach weiter verteiltes Spiel und Halbzeit. Nach der Pause hat der ESV in der 27.Minute durch einen Freistoß eine gute Chance, aber gehalten. In der 28. Minute fällt dann aber doch wieder unglücklich das 1:2. Leider gibt es dann in der 32. Minute auch noch das 1:3. Mit Miriam und Mila leutet Teutonia dann noch einmal den Schlussspurt ein und kommt wieder zu Torchancen. Die besten haben Amelie in der 46. Minute frei vorm Tor und in der 48. Minute Mila. Leider ist das Spiel dann kurze Zeit später vorbei und Teutonia hat das erste Mal den kürzeren gezogen. Gut gekämpft, aber schade, dass die Schlussoffensive heute nicht belohnt wurde. Dann halt das nächste Mal wieder !

Die Bilder

Startseite » Jugend » (U11) E-Juniorinnen » Ergebnis: ESV München 3 - 1 FC Teutonia
Sponsoren