FC Stern 5 - 5 FC Teutonia
Samstag, 12. Oktober 2019 bei Schwere-Reiter Str. 13, 80637 München
  • Der Spielbericht

Der Spielbericht

Wir treffen uns heute bei schönstem Spätsommerwetter auf dem Platz des FC Stern. Der FC Teutonia beginnt mit einer gewohnt offensiven Aufstellung und geht kurz nach dem Anstoß in der ersten Minute durch einen Treffer von Paula in Führung. Es dauert rund fünf Minuten, bis die gegnerische Mannschaft sind befreien kann und in Überzahl vor dem Tor von Teutonia steht. Aus der Gewühl heraus ist der Ball plötzlich hinter der Linie und der Schiedsrichter gibt trotz Handspiel-Protestes das Ausgleichstor. Es entwickelt sich nun ein sehr ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, wobei Teutonia sehr körperbetont spielt. Nach 10 Minuten stehen die Gegnerinnen nach einem weiter Pass nach vorn wieder allein vor dem Tor und erhöhen zum 1:2. Nur eine Minute später liegt der FC Teutonia nach einem ähnlichen Spielzug schon 1:3 zurück.
Der FC Teutonia stellt nun um und stärkt die Abwehr. Diese Maßnahme der Trainerinnen zeigt Wirkung und Flo verkürzt in der 16. Minute zum 2:3. Nun rollt der Ball wieder nach vorn, aber kurz vor der Pause werden unsere Mädels noch mal klassisch ausgekontert und dann kommt noch Pech dazu: 2:4 durch ein Eigentor.
Nach der Pause zeigt sich der FC Teutonia wieder in besserer Verfassung. In dem nun sehr hochklassigen und spannenden Spiel verkürzt Carmen fünf Minuten nach Wiederanpfiff zum 3:4. Fünf Minuten später ist Aufregung im Spiel: Der Ball ist im Tor und unsere Mädels jubeln schon, aber der Schiedsrichter entscheidet nach eingehender Diskussion mit den Beteiligten Spielerinnen auf Stürmer-foul. Nun geht es hin und her und die ins Tor eingewechselte Flo muss gleich zwei Mal hintereinander mit tollem Einsatz retten. Dann der Gegenangriff und es steht 4:4 durch Tor von Amelie. Der FC Teutonia wechselt jetzt noch mal und bringt frische Kräfte. Doch die Gegnerinnen nutzen die Umstellung zur erneuten Führung aus, mit einem für Flo unhaltbaren Treffer. Aber unsere Mädels geben nicht auf, und noch in der gleichen Minute gleicht Rosalie mit einem Blitzangriff zum 5:5 aus.
In den verbleibenden Minuten schenken sich beide Mannschaften nichts. In einem sehr umkämpften Spiel fährt der FC Teutonia am Ende mit einem mehr als verdienten Unentschieden nach Hause.       

Startseite » Jugend » (U11) E-Juniorinnen » Ergebnis: FC Stern 5 - 5 FC Teutonia
Sponsoren