FC Teutonia 6 - 1 FC Perlach
  • c709d92f 05a7 4efc a939 9e3f226e80be
Montag, 25. März 2019 bei Schwere-Reiter Str. 13, 80637 München
  • Der Spielbericht
  • Die Bilder

Der Spielbericht

Beim 3. Spiel in drei Tagen spielte das Wetter  verrückt, die Jung-Teutonen ließen sich davon aber nicht beeindruckten und siegten souverän und in der Höhe verdient.

Das Spiel sah das Debut von Chris, der sich gleich prächtig einführte. Beim ersten Schuss scheiterte er noch an der Latte, doch nur wenige Minuten später hatte er seinen ersten Doppelpack eingetütet, jeweils mustergültig freigespielt von Severin. Letzterem gelang dann auch das schönste Tor der ersten Halbzeit, die nach einem Hagelschauer vom umsichtigen Schiedsrichter für 20 Sekunden unterbrochen werden musste. Im Doppelpassduett mit Maxi G. spielte sich der Spielmacher frei und steckte überlegt am Perlacher Keeper vorbei.

Auch nach der Pause hielten die Teutonen die Gäste gut vom eigenen Kasten fern und setzten immer wieder gefährliche Akzente nach vorne, soweit dies auf matschigem Geläuf möglich war. Levi verwertete eine Vorlage von Moritz Z. zum 4:0, beim 5. Treffer nutzte Moritz Z. ein weiteres schönes Zuspiel von Severin. Das zwischenzeitliche 5:1 war eher der Kategorie Ergebniskosmetik zuzuschreiben. Nils setzte dann auf Zuspiel von Chris den Schlusspunkt.

Fazit: Ein nie gefährdeter Sieg, jedoch  gegen einen Gegner, der unser Team nicht vor all zu große Herausforderungen stellte.

Die Bilder

Startseite » Jugend » (U11) E-Junioren » Ergebnis: FC Teutonia 6 - 1 FC Perlach
Sponsoren