FC Teutonia 21 - 2 TSV Moosach Hartmannshofen
  • Elfmeter Sonntag.2
  • Elfmeter Sonntag
Sonntag, 22. April 2018 bei Schwere-Reiter Str. 13, 80637 München
  • Der Spielbericht
  • Die Fakten
  • Die Bilder

Der Spielbericht

Ob es eine gute Idee des Verbandes war, unsere neue Mannschaft in dieser Liga anzumelden, muss nach diesem Spiel schon langsam bezweifelt werden. Die Moosacher sind ja eigentlich alte Bekannte und haben uns auch schon so manchen tollen Fight geliefert und herbe Niederlage bereitet. Aber heute waren die Gäste absolut chancenlos. Der eingeflogene Schiedsrichter hatte es eilig mit dem Anpfiff. Als der Chronist 5 Minuten vor dem offiziellen Beginn eintraf, stand es deshalb schon 2:0 (Tore: Moritz Z. (Assist Paul W.), Milo (Severin)). Und munter ging das Scheibenschießen weiter. 3:0 Maxi G. (Paul W.), 4:0 Max (Eigenassist), 5:0 Maxi G. (Moritz Z.), 6:0 Max (Moritz Z.), nahezu jeder Angriff führte zum Erfolg. Schön immerhin, dass sich die Gäste nie aufgaben und mit einem schönen Fernschuss auf 6:1 verkürzten, ehe Paul B. (Milo), Moritz Z. (Severin), Paul B. (Milo) und Milo (Paul W.) den Halbzeitstand von 10:1 sicherstellten.

Gleiches Bild auch in der zweiten Halbzeit. Munter kombinierten die Teutonen, allerdings auch selten hart bedrängt. Max (Moritz Z.) und Moritz Z. mit einem lupenreinen Hattrick (Severin, Paul B., Severin) erhöhten auf 14:1. Selbst bei einem gut geschossenen Elfmeter der Gäste behielten die Teutonen die Oberhand, in Gestalt von Keeper Paul W., der die Kugel raustauchte. Maxi G. (Janis) konterte mit dem 15:1, ehe Paul W. ein Einsehen mit den Gästen hatte und ihnen den zweiten Ehrentreffer mit einem schlampigen Abspiel schenkte. Egal, Max (Moritz Z.) und Maxi G. (Milo) erhöhten auf 17:2, bis dann Janis zu seinem ersten Feldtor für die Mannschaft kam, Maxi G. hatte punkgenau serviert. Die Schlusspunkte setzte schließlich  Severin, der zwei Mal traf (Paul B., Moritz Z.).

Fazit: ein erneuter Kantersieg der E6, die zwar nicht 100% gefordert wurde, gleichwohl konzentriert auftrat und somit den fairen Gästen keine Chance ließ.

Die Fakten

Aufstellung: Janis S. 18, Milo H. (C) 2, Moritz Z. 19, Severin B. 13, Max J. 7, Maxi G. 9, Paul W. 8.

Auswechselspieler: Elias T. 13, Paul B. 22.

Schiedsrichter: Korbinian Ludwig

Die Bilder

Startseite » Jugend » (U11) E-Junioren » Ergebnis: FC Teutonia 21 - 2 TSV Moosach Hartmannshofen
Sponsoren