FC Teutonia 2 - 0 SV Nord Lerchenau
  • 7516801856 IMG 0555
  • 7516801856 IMG 0544
Samstag, 30. Juni 2018 bei Schwere-Reiter Str. 13, 80637 München
  • Der Spielbericht
  • Die Fakten
  • Die Bilder

Der Spielbericht

1.Halbzeit:

Es ist das letzte Spiel der Saison. Die Teutonen, Tabellenführer treffen auf den Tabellen fünften den SV Nor Lerchenau. Unseren Jungs ist die Meisterschaft und der Aufstieg eigentlich nicht zu nehmen. Es geht aber eine sehr erfolgreiche Saison mit einem Sieg abzuschließen bevor gefeiert wird.

Die Gäste beginnen die ersten 2 Minuten schwungvoll.  In der 3. Minuten, die erste schöne Aktion der Teutonen. Jonas bekommt den Ball und zieht auf das Gästetor ab. Der Torwart kann nur mit der Faust klären. Unsere Jungs kommen ins Spiel und haben die nächste Möglichkeit in der 5. Minute. Nach einem tollen Pass nimmt Yannik den Ball mit der Hacke direkt an. Der Torwart klärt in aller letzten Sekunde. Schade! Das wäre das Tor des Monats geworden.

10. Spielminute : Das 1:0!!!! Durch unsere Nummer 8 Jonas, nachdem ein Schuss von Alvaro abgewehrt wird und er den Abpraller mit aller Wucht in das Kreuzeck hämmert.  Danach verflacht das Spiel. Aufregung kommt erst in der 19. Minute auf. Leo fällt im Strafraum. Der Schiedsrichter entscheidet zu unrecht auf 7m Meter. Unsere Jungs beweisen jedoch Größe und teilen dem Schiedsrichter mit, dass es kein Foul war. Sehr faire Geste und ein Beispiel für Fairplay! In der 23. Minuten dribbelt sich Alvaro durch 3 Abwehrspieler hindurch und kommt zum Torschuss. Der Ball geht aber links am Tor vorbei. Kurz vor der Pause kommt Leo zum Schuss und drischt den Ball aufs Tor. Die Zuschauer springen schon zum Jubel auf, doch der Torwart schafft es mit eine Glanzparade den Ball ins Aus zu lenken.

2.Halbzeit:

In der 2. Halbzeit wird Leo in der 35. Minute rüde im Mittelfeld gefoult. Den Anschließenden Freistoß schießt Flo mit wucht aufs Tor. Leider in die Arme des Torwarts.  Es spielen nur noch die Teutonen und erarbeiten sich eine Chance nach der anderen ohne aber zwingend einen Treffer erzielen zu können. Es dauert bis zur 57. Minuten als Alvaro Oli den Ball mit einem Traumpass ins Szene setzen kann und dieser das 2:0 erzielt. Es bleibt auch bei diesem Spielstand.

Die D3 des FC Teutonia gewinnt die Liga U12 West 02 RR mit 27 Punkten und 43:4 Toren, 3 Punkte vor dem Tabellenzweiten TSV Moosach-Hartmannshofen. Damit werden sie nächstes Saison eine Klasse höher spielen. Herzlichen Glückwunsch Jungs !!! Wir sind stolz auf Euch. 

Die Fakten

Aufstellung: Florian 2, Jakob 6, Jonas 8, Korbinian 13, Leo 11, Oliver 12, Yannik 10, Otto 9, Alvaro 16.

Auswechselspieler: Love 4, Valentin 15, Noah S 14.

Torschützen: Jonas 8 Assist von Alvaro 8 in Minute 10, Oliver 12 Assist von Alvaro 12 in Minute 57.

Die Bilder

Startseite » Jugend » (U12) D3-Junioren » Ergebnis: FC Teutonia 2 - 0 SV Nord Lerchenau
Sponsoren