FC Teutonia 1 - 2 SV Planegg Krailling
  • ae923c1f 4330 4b97 888d af2bb2d7ce8f
Samstag, 17. November 2018 bei Schwere-Reiter Str. 13, 80637 München
  • Der Spielbericht
  • Die Fakten
  • Die Bilder

Der Spielbericht

1.Halbzeit:

Bei sonnigem, aber eiskaltem Wetter haben die Teutonen den SV Planegg zu Gast. In den ersten 10 Minuten verschenkten unsere Jungs die Führung. Jonas zirkelt knapp am Tor vorbei und Elias, unser Neuzugang, schießt an den Pfosten. Die Gäste übernehmen immer mehr das Ruder, kommen aber nicht dazu, den Führungstreffer zu erzielen. Das Spiel findet überwiegend im Mittelfeld statt und deshalb gehen die Spieler mit einem 0:0 in die Halbzeit, nach wenig Torchancen.

2. Halbzeit:

Die Teutonen versuchen zunehmend den Ball schnell zu erobern und die sichtbare Motivation wird belohnt. Álvaro erobert nach einem Gerangel im Strafraum den Ball und schiebt ihn rechts unten am Torwart vorbei zum 1:0. Nur wenig später konnte Benni einen Freistoß nicht für die weitere Führung nutzen. Scheinbar sind die Gäste dann aufgewacht und werden zunehmend stärker. Die Planegger erzielen den Ausgleich, nachdem unsere Abwehr den Stürmer nicht im Griff hatte. Die Gäste machen immer weiter Druck aufs Teutonentor, aber beide Mannschaften schaffen es nicht, in Führung zu gehen. 5 Minuten vor Spielende erzielt der Gast mit einem schönen Torschuss die Führung. Unsere Jungs haben es leider nicht geschafft, noch ein Remis zu erzielen.

Das Pech, endlich mal einen Heimsieg zu verbuchen, hält weiter an. 

Die Fakten

Aufstellung: Alvaro 9, Oliver 12, Leo 11, Korbinian 3, Jonas 8, Jakob 6, Florian 2, Benjamin 5, Yannik 10, Otto 1.

Auswechselspieler: Elias 7, Noah 14, Valentin 15.

Torschützen: Alvaro 9 in Minute 40.

Die Bilder

Startseite » Jugend » (U13) D-Junioren » Ergebnis: FC Teutonia 1 - 2 SV Planegg Krailling
Sponsoren