FC Teutonia 2 - 4 TSV Neuried
Sonntag, 12. November 2017 bei Schwere-Reiter Str. 13, 80637 München
  • Der Spielbericht

Der Spielbericht

Am 10. Spieltag galt es für die Teutonen den Negativtrend der letzten Spiele zu beenden. Zu Gast auf „heimischen Rasen“ war Neuried, mit nur zwei Punkten Vorsprung in der Tabelle, ein Gegner auf Augenhöhe.

Die Teutonen starteten engagiert und aggressiv ins Spiel, erkämpften sich viele Bälle und spielten sich über das Mittelfeld nach vorne in Richtung gegnerisches Tor. Trotz einiger Versuche blieb der Führungstreffer aber aus. Stattdessen konnten die Damen aus Neuried, die bislang selten vor dem Tor der Teutonen auftauchten, in der 21. Minute überraschend in Führung gehen. Die Antwort der Heimmannschaft ließ aber nicht lange auf sich warten. Nach einer gegnerischen Ecke und dem folgendem Befreiungsschlag startete Pauli ihren Sololauf über die rechte Außenbahn und krönte die Aktion mit ihrem ersten Tor für die Damenmannschaft der Schwarz-Gelben. Die Teutonen konnten das Tempo weiterhin aufrecht erhalten und dominierten in der ersten Halbzeit das Spiel. Trotzdem konnte wiederum Neuried, nach einem Ballverlust im Mittelfeld, kurz vor der Pause in Führung gehen. 
Die zweite Halbzeit begann etwas hektisch seitens des FCT. Die Passgenauigkeit ließ nach und die zweiten Bälle gingen nun zumeist an die Gäste. Torchancen wurden aber weiterhin kaum zu gelassen. So musste ein Distanzschuss in der 61. Minute der Neurieder herhalten, um die Führung auszubauen. Geschockt vom erneuten Rückschlag, gehörten die folgenden Minuten den Damen aus Neuried. Sie machten weiter Druck und erhöhten folgerichtig in der 73. Minute auf 4:1. Zehn Minuten später konnte Michi (das zweite Premierentor für den FCT in diesem Spiel) per Kopf nach einer Ecke noch auf den 2:4 Endstand verkürzen. 

Nach den zwei letzten, schwachen Spielen zeigten die Teutonen diesmal eine spielerisch deutlich bessere Leistung, leider reichte dies nicht zu einem Punktgewinn. Nächsten Sonntag (19.11., 16.30 Uhr) ist der FCT zum letzten Spiel der Hinrunde zu Gast beim SC Vierkirchen (Freisingerstr. 49, 85256 Vierkirchen). Hier gilt es unbedingt nochmal zu punkten, um nicht auf den Abstiegsrängen zu überwintern.

Startseite » Frauen » Frauen » Ergebnis: FC Teutonia 2 - 4 TSV Neuried
Sponsoren