(SG) SV Baiern 1 - 5 FC Teutonia
Sonntag, 8. Oktober 2017 bei Baiern
  • Der Spielbericht

Der Spielbericht

Dank einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte wurde der SV Baiern mit 5:1 besiegt. Die Gastgeberinnen verteidigten diszipliniert und verengten geschickt die Räume, so dass trotz zahlreicher Halbchancen außer einem Lattenschuss von Laura nichts Bemerkenswertes heraussprang. Saadet löste schließlich mit einem Solo den Knoten, doch ein Missverständnis in der Abwehr bescherte Baiern postwendend den Ausgleich. Nach der Pause erhöhten unsere Mädchen den Druck erheblich, scheiterten jedoch an Latte und Pfosten. Mia gelang im perfektem Zusammenspiel mit Saadet schließlich das erlösende 2:1. Im Anschluss waren es vor allem die Vorstöße unserer Abwehrspielerinnen, die Baiern große Probleme bereiteten. Laura und Johanna leisteten mit Sololäufen tief in die gegnerische Hälfte die erstklassige Vorarbeit für zwei Treffer von Saadet. Die Sturm- und Drangphase krönte Mia kampfstark mit dem 5:1, das bis zum Schlusspfiff nicht mehr in Gefahr geriet.

Startseite » Frauen » D1-Juniorinnen » Ergebnis: (SG) SV Baiern 1 - 5 FC Teutonia
Sponsoren